Beirat BWL

Die Ursprünge des Unternehmensforums Betriebswirtschaftslehre liegen im Beirat BWL. Dieser wurde im Zuge der Einrichtung des Studienganges Betriebswirtschaftslehre ins Leben gerufen, um im Dialog mit Firmenvertretern Ausbildungsinhalte zu akzentuieren. Dem Beirat gehören aktuell (Stand: Januar 2018) folgende Unternehmen an:

FirmaAnsprechpartner
Q_PERIORFlorian Lang
DaimlerJoachim Grofe
Euler Hermes Kreditvericherungs AG
Daniel Pampel
JungheinrichMichael von Forstner
OTTOAngelina Peipers
Stadtsparkasse WedelMarc Cybulski
Check24 VergleichsportalCarsten Leininger
UMCO Umwelt Consult GmbHUlf Inzelmann
HansetransLivia Krömer
Signal IdunaRalf Steinmeister
Lufthansa Technik Logistik Services GmbHHenning Körner
EOSDr. Eva Griewel

In regelmäßigen Zusammentreffen kommt es zu einem Erfahrungsaustausch zwischen den Firmenvertretern und den Professoren des Studienganges, um aktuelle Entwicklungen als Beispiele unmittelbar in die Lehre zu integrieren.

Die Mitwirkung von Firmenvertretern der Beiratsunternehmen und der Mitglieder des Unternehmensforum BWL ist vielfältig. So gibt es z.B. im dritten Semester der Bachelor die Veranstaltung Wahlblockorientierung, in der jeweils vier Fachvorträge pro Vertiefungsrichtung (Dienstleistungsmanagement, Marketing und Medienmanagement) von Praktikern gehalten werden, um den Studierenden Einblicke in Branchen und Berufsbilder zu bieten. Auf diese Weise soll die Wahl der Vertiefungsrichtung erleichtert werden.

Das Unternehmensforum Betriebswirtschaftslehre öffnet sich gern der persönlichen Diskussion mit den Studierenden. So werden regelmäßig offene Podiumsdiskussionen zu den Perspektiven der Betriebswirtschaftslehre veranstaltet.