Profil

1982 wurde der Wedeler Hochschulbund e.V. (WHB) durch den ehemaligen Rektor der FH Wedel Prof. Dr. Dirk Harms ins Leben gerufen. Ziel war es, ein Forum für die Freunde und Förderer der Fachhochschule einzurichten, um die Qualität der Ausbildung sowie die Leistungsfähigkeit der 1969 gegründeten FH Wedel erhalten und fördern zu können.

Freunde und Förderer

Der Wedeler Hochschulbund e.V. wendet sich an alle, deren Tätigkeiten mit der FH Wedel verbunden sind und denen der Förderverein auch über die Zeit der aktiven Zugehörigkeit einen regen Austausch der Interessen bieten kann. Dabei liegt dem Verein besonders die Gruppe der Absolventinnen und Absolventen am Herzen.

Kontakt halten

Der Devise „Aus den Augen, aus dem Sinn“ stellt sich der Wedeler Hochschulbund entschieden entgegen. Der WHB möchte über Absolvententreffen, Kongresse und diverse andere Veranstaltungen ein Verbindungsglied für Kontakte darstellen. Für alle Mitglieder und Interessierte soll die Homepage des WHB ein Anlaufpunkt sein, der für alle weltweit, schnell und zentral erreichbar ist.

Synergien nutzen

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Absolventen der FH Wedel sowohl in Unternehmen sehr gut dotierte Positionen erlangen konnten als auch häufig die Möglichkeit der Selbstständigkeit ergriffen und so zu erfolgreichen Jungunternehmern wurden. Wenn diese qualifiziertes Personal suchen und sich an die Vorzüge der eigenen Hochschule erinnern, schließt sich oft der Kreis.

Der Mehrwert der Mitgliedschaft

Den Firmen bietet der WHB eine Mitgliedschaft in einem oder mehreren Unternehmensforen. Durch diese Mitgliedschaft können die Firmen sich beispielsweise mit Stellenangeboten direkt an die Studenten wenden oder in Fachvorträgen aus der Praxis berichten und somit zur Vernetzung und zum Wissenstransfer beitragen.

Sei es durch die Vergabe von Jobs, Praktika und Abschlussarbeitsthemen, die stetige Verbundenheit zwischen Theorie und Praxis sorgt für eine permanente Aktualisierung, Anpassung und Regulierung der Lehrinhalte.

Der WHB möchte auch in Zukunft den exzellenten Ruf der Wedeler Absolventen erhalten. Alle, die daran mitwirken möchten, sind hiermit herzlich eingeladen, Mitglied zu werden.